Herzlich Willkommen im Familienzentrum Hochrhein!

Familienzentrum Hochrhein in der Hauptstrasse in Lauchringen

Die Familie im ursprünglichen Sinn und das miteinander Leben von jungen und alten Menschen hat sich stark verändert – die Generationen entfernen sich mehr und mehr voneinander.

Wir können alte Familienstrukturen nicht wieder herstellen, doch wollen wir einen Ort der Begegnung schaffen. In unserem „öffentlichen Wohnzimmer“ treffen sich Familien, Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlichster Religionen und unterschiedlichster Kulturen.

Das Familienzentrum Hochrhein ein soziales Zentrum, eine nichtbehördliche Anlaufstelle für alle Menschen und ergänzen die Dienstleistungen der örtlichen Einrichtungen.

Neues aus dem FaZ

Osterkränze im Abenteuerland

…und es ostert weiter im Abenteuerland… Margot Schmid hat mit unseren Kindern Osterkränze gebastelt! Sehen sie nicht schön aus??? Danke auch an Rita und ihre Mutter für die Zweige!

[…]

Den ganzen Beitrag lesen →

Theateraufführung: Teddy’s Abenteuer — eine Reise durch die Märchenwelt

Zugunsten des FaZ führt die Laienspielgruppe „Lampenfieber“ aus Lauchringen am Sonntag 26.05.2019 um 14 Uhr und um 17 Uhr im „Abenteuerland“ das integrative Theaterstück „Teddy’s Abenteuer –eine Reise durch die Märchenwelt“ von Margot Schmid mit Unterstützung von Kindern und Erwachsenen mit und ohne Behinderung auf! Margot Schmid — eine von unseren Ehrenamtlichen — probt schon

[…]

Den ganzen Beitrag lesen →

Abschied von Julia und Lilly

Drei Monate lang verbrachten Julia und Lilly ihr Fremdpraktikum während ihres Soziale‐Arbeit‐Studiums bei uns. Sie haben unsere Arbeit in allen Bereichen kennengelernt und unterstützt — sie haben sich mit ihrer freundlichen, fröhlichen, hilfsbereiten Art sehr schnell ins Team integriert — sie werden uns sehr fehlen! Am Freitag feierten wir Abschied — mit gegenseitigen Geschenken und

[…]

Den ganzen Beitrag lesen →

Frühlings‐Seniorenplausch im FaZ

Bei sonnigem Frühlingswetter und wunderschöner Deko verbrachten unsere Senioren einen gemütlichen, fröhlichen Nachmittag (selbstverständlich wieder mit leckerem Kuchen!). Da heute Uta krankheitsbedingt ausfiel und Rolf in den Alpen Urlaub macht, half Hildegard aus. Herzlichen Dank dafür! Karin mit Enkelin Lena organisierten den Seniorenplausch als perfektes eingespieltes Team! DANKE selbstverständlich auch an Euch!

[…]

Den ganzen Beitrag lesen →

Neues Backhäuschen im Abenteuerland

Backen kann man ja schon länger bei uns im Abenteuerland, aber nun hat unser Backofen ein Backhäuschen bekommen! Ein tolles Projekt von Christian Sailer und seiner Klasse der gewerblichen Schule. Beim Aufbau haben neben Herrn Sailer und Abenteuerland‐Chef Andreas unsere Ehrenamtlichen Rocco, Gerhard, Julian, Julian und Konstantin geholfen. Die Rest‐Arbeiten folgen in der nächsten Woche.

[…]

Den ganzen Beitrag lesen →

Impressionen

VITA Stiftung“>Hütten bauen mit der Stoll VITA Stiftung

In der ersten Woche der Osterferien hieß es „Hütte‐bauen im Stoll VITA Garten“: 14 Kinder mit vielen Betreuern und Andreas Schumpp vom Abenteuerland. Adelheid Kummle, Vorstandsvorsitzende der Stoll VITA‐Stiftung eröffnete die Ferienwoche mit einem Mitmach‐Lied. Nach einigen Kennenlern‐Spielen wurde die Hütte geplant und das Gerüst aufgestellt. Auch eine Feuerstelle wurde angelegt und eine Gruppen‐Fahne gestaltet!

[…]

VITA Stiftung“>Den ganzen Beitrag lesen →

Integrationsgruppe „FasZination“ im Trampolino

Am Samstag stand wieder ein Besuch des Indoor‐Spielplatzes TRAMPOLINO in Dietikon (https://www.trampolino.info/1.html) auf dem Programm unserer Integrationsgruppe ‚FasZination’. Alle Kinder, behinderte und nicht‐behinderte, verbrachten mit den Betreuern einen fröhlichen, lebhaften, anstrengenden Tag. Es ist beeindruckt, mit welcher Selbstverständlichkeit die nicht‐behinderten Kinder ihren behinderten Freunden helfen und sie unterstützen! Wie schon in den letzten beiden Jahren

[…]

Den ganzen Beitrag lesen →

Unsere Schlemmerbande schlemmt wieder!

Zur Zeit läuft ein weiterer Kurs der „Schlemmerbande“ (ein Kooperationsprojekt mit der AOK). Eines unserer Theme fand im „Waldhaus“ (https://www.gasthofwaldhaus.de/) statt: „Tischmanieren und Tisch eindecken“. Martina Zimmermann übernahm mit Karin Köhler von der AOK den Unterricht. Für die elf Kinder gab es viele spannende Fragen und Aufgaben, z.B. wie sitze ich am Tisch? / wo

[…]

Den ganzen Beitrag lesen →

Unsere Bereiche