Header Aktuelles

Unser Schindelhäuschen ist umgezogen

Das Schindelhäuschen aus dem Abenteuerland ist an seinem Bestimmungsort angekommen. Wer Lust und Zeit hat, darf gerne im FaZ Schindeln zum Bemalen abholen, wie ihr seht, gibt es noch einige Lücken. Das Dach wird in ca. zwei Wochen geliefert und angebaut.

Impressionen aus unserer Cafeteria

Das Leben im Mehrgenerationenhaus: heute Nachmittag im FaZ-Café — Mamas mit ihren Babys, eine Gruppe Ehrenamtlicher beim Kaffeetrinken, die Seniorinnen spielen Backgammon. Laut, lustig, lecker!

DANKE Dieter für die wunderschönen Fotos

FasZination feiert Fasnacht

Im Abenteuerland wurde fröhlich Fasnacht gefeiert! Unsere Integrationsgruppe ‚FasZination’ verbrachte den Samstag in der Scheune mit tanzen, singen, basteln und backen. Es gab selbstverständlich auch etwas Gutes zum Essen; gemeinsam wurde ein Brunch vorbereitet und gegessen. Narri Narro!

FasZination im Trampolino

Heute besuchte unsere Integrationsgruppe „FasZination“ die Indoor-Spielhalle TRAMPOLINO in Dietikon — unsere Gruppe hat immer freien Eintritt! Vielen, vielen herzlichen DANK
Wie immer hatten alle viel Spaß, auch die Rollstuhlfahrer konnten mitmachen.

 

Neues aus dem Abenteuerland

Auch im Abenteuerland geht die Arbeit weiter! Andreas zieht stabile Wände ein, eine anspruchsvolle Arbeit mit genauem Messen, Rechnen und Aussägen.

Kai und Marcel haben täglich mit viel Wissen, Kraft und Engagement geholfen — Alexandra und Moni zeitweise, bei manchen Tätigkeiten war es wichtig, ein großes Team zu sein.
Da es im Abenteuerland ziemlich kalt ist, brannte fast täglich das Feuer; nicht nur zum Aufwärmen, sondern auch zum Wurst-Grillen.….

Die Wände sind nun fertig, die Regalbretter eingezogen — nun wird ein- und aufgeräumt!

FasZination beim Weihnachtszirkus

Die Integrationsgruppe „FasZination“ erlebte heute mit ihren Familien einen wunderschönen Nachmittag im vollbesetzten Original Waldshut-Tiengener Weihnachtscircus.
Kinder und Eltern waren begeistert; ein tolles Erlebnis.
DANKE an Dieter für die wunderschönen Fotos!
Und besonders „DANKE“ an Ulrike Holzwarth — über sie (und OBI) wurden wir auch in diesem Jahr mit 50 Personen kostenlos zum Besuch eingeladen.
Ulrike: Herr Frank hofft, dass er auch im nächsten Jahr wieder das Gelände nutzen darf. Wir hoffen das auch .…..

Weihnachtsessen im FaZ

Wie schon in den letzten Jahren ist das letzte Mittagessen vor Weihnachten immer etwas Besonderes: es gibt nicht nur ein leckeres Weihnachts-Menü, sondern auch Beiträge der Gäste. Margot Schüle las Gedichte vor, Herr Ast kümmerte sich schon vorher um die Liedtexte, damit alle gemeinsam singen konnten.
Ein älteres Ehepaar, dass vor fünf Wochen aus Berlin zugezogen und häufig unser Gast ist, bedankte sich sehr emotional für die Gastfreundschaft und schöne Gemeinschaft im FaZ.

Advents-Seniorenplausch

Auch der Seniorenplausch im Dezember stand ganz im Zeichen des Advent! Lena begleitete die „Vorsänger“ Jutta und Günter auf ihrer Gitarre. Neben Uta und Rolf war seit langem auch Jannis wieder dabei und unterstützte Karin bei der Bewirtung der großen Gruppe.
Und, wie immer, ein großes „DANKE“ an Dieter, unseren FaZ-Fotografen. Ich gehe davon aus, dass er eine der tollen Torten probiert hat.…