Header Aktuelles

Impressionen aus der Ferienbetreuung der Integrationsgruppe

Leider dürfen wir für die Integrationsgruppe nur eine Ferien-Not-Betreuung anbieten — es ist gewöhnungsbedürftig, mit solch einer kleinen Gruppe unterwegs zu sein!

Nach dem leckeren Mittagessen im FaZ haben wir uns auf den „Bewegungsparcours“ begeben; die Hälfte haben wir geschafft, der Rest folgt nächste Woche.
Es gibt noch tolle Preise, deshalb an alle — bis zum Ende der Ferien kann man mitmachen! Es macht Spaß, man lernt Lauchringen kennen und sportlich unterwegs ist man auch.

Unser geben-nehmen-Regal quillt über

Unser „geben-nehmen-Regal“ ist gut gefüllt mit tollen Spielsachen, Büchern für Gross und Klein, Schnickschnack .… schaut selbst und nehmt mit, was euch gefällt! Wir sind montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr da.
Wir brauchen Platz für Neues!
Auch im Starter Kid-Regal gibt es Babysachen zum Mitnehmen. Hierfür bei Ulla Hahn oder Marion Dickmann an der Info-Theke melden.

Impressionen unserer Integrationgruppe

Andere Herbstferien wie geplant!! Eigentlich wollten wir mit der Integrationsgruppe nach Friedrichshafen ins Naturfreundehaus (wie schon so oft) fahren. Aus bekannten Gründen musste diese Reise ausfallen; unser Alternativprogramm fand im Abenteuerland statt — allerdings ohne Übernachtungen. Trotz dem meistens schlechten Wetter hatten die Kinder viel Spaß: der neue Bewegungsraum war das Highlight, dazu wurde gebastelt, gekocht, gebacken, gegrillt, Spaziergänge gemacht und zum Schluß Halloween gefeiert.

Christine und ihr Team haben mal wieder eine tolle Arbeit gemacht!!

Neues von unserer Integrationsgruppe

Letzten Samstag traf sich unsere Integrationsgruppe „FasZination“ zu einem gemütlichen Tag im Abenteuerland:
Wir haben Pizza und Waffeln gebacken, ein Tischkicker-Turnier gespielt,  Drachen gebastelt und sind am Nachmittag über eine Stunde an der Wutach spazieren gegangen, da es aufgehört hatte zu regnen.
Insgesamt war es für alle ein sehr gelungener, fröhlicher Tag.

Rewe-Bon-Aktion

… und es war wieder soweit! Wir haben den REWE Pfandbon-Kasten geleert, gezählt und zusammengerechnet (letzteres hat die Kasse gemacht!).
DANKE an Herrn Leipert für 352 Pfandbons = 180 €.

Eine tolle Aktion, die uns und die Mädchengruppe im Abenteuerland unterstützt.