Header Aktuelles

Jugend bekommt ein neues Domizil

Betriebsbwohnung beim Freibad wird zum offenen Jugend-Treff umgebaut. Viel Lob im Gemeinderat für Jugendsozialarbeiter Andreas Schumpp

Reges Interesse. Rund zwanzig Teenager waren zur vergangenen Gemeinderatssitzung gekommen. Ihr Kommen sollte belohnt werden. Für den neuen Jugendtreff wurden die passenden Räumlichkeiten gefunden. Die Betriebswohnung des Freibades wird demnächst für sie umgebaut werden. | Bild: Rolf Sprenger

 

Hier kannst du den ganzen Artikel lesen: Zum Artikel

Spende der Sparkasse Hochrhein: Geldsegen für Lauchringer Vereine

Die Sparkasse Hochrhein spendete 19.512 Euro im Rahmen ihres Förderengagement. Der Zustupf kommt vor allem der Jugendarbeit der Lauchringer Vereine zugute.

Freude über Spende: Die Sparkasse Hochrhein hat 25 Vereine aus Lauchringen mit knapp 20.000 Euro bedacht.| Bild: Rolf Sprenger

Hier kannst du den Artikel ganz lesen: Zum Artikel

 

Die Spende wird für die Anschaffung unsere Sonnensegel im Abenteuerland verwendet!

Der Austausch zwischen Gleichgesinnten und Betroffenen wird durch zwei neue Selbsthilfegruppen im Familienzentrum Hochrhein in Lauchringen gefördert

 

Lena Heer, Elisabeth Kaiser, Ulla Hahn (Leiterin des Faz Hochrhein) und Susanne Heer freuen sich auf den Kontakt zu Gleichgesinnten. Mit der Selbsthilfegruppe für Eltern mit Kindern, die das Down-Syndrom haben, und einem Gesprächskreis für pflegende Angehörige können sich Betroffene ungezwungen austauschen. I Foto: Rolf Sprenger

Zwei neue Selbsthilfegruppen entstehen beim Familienzentrum Hochrhein in Lauchringen. Das Angebot richtet sich an pflegende Angehörige und Eltern von Kindern mit Down-Syndrom.

 

Mehr könnt ihr hier im Südkurier lesen: https://www.suedkurier.de/region/hochrhein/lauchringen/Der-Austausch-zwischen-Gleichgesinnten-und-Betroffenen-wird-durch-zwei-neue-Selbsthilfegruppen-im-Familienzentrum-Hochrhein-in-Lauchringen-gefoerdert;art372610,10298796

Ferienfreizeit 2. Woche

Diese Woche hatten wir Besuch von Rolf Sprenger vom Südkurier. Er hat viele tolle Fotos gemacht und einen sehr schönen Artikel in der Zeitung verfasst — vielen Dank Herr Sprenger und Sie sind gerne wieder eingeladen uns zu besuchen.

 

Ferienprogramm der anderen Art: Im Lauchringer Abenteuerland entsteht das Dorf der Schlümpfe

 

Im Lauchringer Abenteuerland entsteht das Dorf der Schlümpfe. Im Rahmen der Ferienbetreuung des Familienzentrum bauen mehr als einhundert Kinder und 40 Betreuer fantasievoll an einer Heimstätte für die blauen Wesen. | Bild: Rolf Sprenger

Das Familienzentrum Lauchringen lockt mit einem besonderen Ferienangebot: Das Abenteuerland des Faz verwandelt sich zum Dorf der Schlümpfe – Schlumpfhausen. Mehr als 100 Kinder wuseln, werkeln und toben auf dem Gelände und verwandeln das Gelände in das kleine Dorf der sympathischen blauen Zwerge.

Mehr erfahrt ihr hier: https://www.suedkurier.de/region/hochrhein/lauchringen/Ferienprogramm-der-anderen-Art-Im-Lauchringer-Abenteuerland-entsteht-das-Dorf-der-Schluempfe;art372610,10245180#Echobox=1565634545

Familientag im Abenteuerland Lauchringen wird zum spannenden Erlebnis für die Kleinen

Bild: Rolf Sprenger

Malen, hämmern, schrauben, entdecken oder einfach nur spielen. Das alles bot der erste Familientag im Abenteuerland. Zahlreiche Familien nutzten das reichhaltige Angebot, welches vom Team des Familienzentrum Lauchringen auf die Beine gestellt wurde. (…)

Mehr dazu kannst du im Südkurier lesen unter:

https://www.suedkurier.de/region/hochrhein/lauchringen/Familientag-im-Abenteuerland-Lauchringen-wird-zum-spannenden-Erlebnis-fuer-die-Kleinen;art372610,10224818

Das Ratz-Faz-Kinderhotel des Familienzentrums in Lauchringen bietet eine Partynacht ganz ohne Eltern an

Bild: Melanie Mickley

Das Ratz-Faz-Kinderhotel im Abenteuerland des Familienzentrums Hochrein in Lauchringen nimmt seinen Betrieb auf. Ein Oktoberfest mit Party, Nachtwanderung und Übernachtung ist die erste Aktion.

(…)

Mehr dazu lesen im Südkurier:

https://www.suedkurier.de/region/hochrhein/lauchringen/Das-Ratz-Faz-Kinderhotel-des-Familienzentrums-in-Lauchringen-bietet-eine-Partynacht-ganz-ohne-Eltern-an;art372610,9910128

Das Richtfest der Mehrgenerationenwohnanlage im „Riedpark“ in Lauchringen lockt zahlreiche Gäste an

Bild: Susanne Schleinzer-Bilal

Der Rohbau der Mehrgenerationenwohnanlage im „Riedpark“ in Lauchringen steht, das wurde nun mit einem Richtfest gefeiert. Bürgermeister Thomas Schäuble richtet dabei einen besonderen Dank an die Handwerker und Architekten sowie an die private Spenderin Ulrike Holzwarth.

(…)

Den ganzen Artikel lesen auf:

https://www.suedkurier.de/region/hochrhein/lauchringen/Das-Richtfest-der-Mehrgenerationenwohnanlage-im-Riedpark-in-Lauchringen-lockt-zahlreiche-Gaeste-an;art372610,9893162

8000 Personen im Landkreis Waldshut können nicht lesen und schreiben: Im Familienzentrum Hochrhein starten jetzt Kurse für Analphabeten

Margot Eisenmeier und Ulla Hahn im Familienzentrum
Bild: Melanie Mickley

In Deutschland gelten etwa 7,5 Millionen Erwachsene als sogenannte funktionale Analphabeten. Das bedeutet, ihre Fähigkeiten zu lesen und zu schreiben sind nur schwach ausgeprägt. Einige kennen zwar die Buchstaben, können aber nicht lesen.

[…]

Den ganzen Artikel beim Südkurier lesen:
https://www.suedkurier.de/region/hochrhein/lauchringen/8000-Personen-im-Landkreis-Waldshut-koennen-nicht-lesen-und-schreiben-Im-Familienzentrum-Hochrhein-starten-jetzt-Kurse-fuer-Analphabeten;art372610,9792508?wt_mc

Behinderte und nichtbehinderte Kinder und Jugendliche kicken auf dem Spielfeld in der Schmittenau. Möglich macht das Eric Nestler vom VfB Waldshut

Der VfB Waldshut lädt die Integrationsgruppe „Faszination“ des Familienzentrums Hochrhein in die Schmittenau zum Training ein. Das Kicken macht Nicht-Behinderten sowie Kinder und Jugendliche mit Behinderung großen Spaß.

Hier geht’s zum ganzen Artikel:
https://www.suedkurier.de/region/hochrhein/waldshut-tiengen/Behinderte-und-nichtbehinderte-Kinder-und-Jugendliche-kicken-auf-dem-Spielfeld-in-der-Schmittenau-Moeglich-macht-das-Eric-Nestler-vom-VfB-Waldshut;art372623,9771386