Header Aktuelles

Unser Weg nach Bethlehem (bzw. ins Abenteuerland)

Wir hatten einen wunderschönen Abend im Abenteuerland!
Der ökumenische Gottesdienst mit Pfarrer M. Hasenbrink war ein voller Erfolg. Beim „Weg nach Bethlehem“ waren wir — wetterbedingt — nur ca. 20 — 30 Personen, in der Scheune warteten dann allerdings bereits weitere ca. 60 Personen auf uns — eine unbeschreibliche Stimmung: Junge und Alte, alle gutgelaunt und fröhlich. Es wurde gesungen und Musik gemacht, dazu Punsch getrunken, Hot Dogs, Laugen, Lebkuchen und Mandarinen gegessen.
Andreas und Andrea hatten das Außengelände wunderschön beleuchtet, die große Feuerstelle und die Feuertonnen brannten. Innen gab es Licht durch Lichterketten und viele Kerzen. Der Adventsschmuck in der Halle ließ ein bißchen vergessen, dass wir in einer Scheune waren.
Alles in allem — ein toller letzter Arbeitstag mit der passenden Einstimmung auf die folgenden Feier‐ und Ferientage.
An das besten Team der Welt meinen ganz großen DANK — ich freue mich auf das kommende Jahr mit Euch!

Auch an die Feuerwehr (Ehepaar König) und das „Rote Kreuz“ herzlichen Dank für die Begleitung und Sicherung unseres Weges.

Die stimmungsvollen Fotos und das Video hat Dieter Schäuble für uns gemacht, auch an ihn meinen herzlichen DANK für seine ehrenamtliche Begleitung bei unseren Aktionen.

Wer nicht dabei war, hat etwas verpasst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.