Header Aktuelles

Fortbildung unseres FaZ-Teams

Zweitägige Fortbildung „integrative offene Kinder- und Jugendarbeit“ in der evang. Tagungsstätte Löwenstein der Akademie der Jugendarbeit BW: spannende Diskussionen, neue Ideen und besonders eine Bestätigung unserer Arbeit: wir sind auf einem guten Weg! Und werden weiter an diesem wichtigen Thema arbeiten. Teilgenommen haben unsere Erzieherinnen und Integrationsgruppenleiterinnen Rita Cafararo und Sieglinde Hever, Abenteuerland-Bereichsleiter Andreas Schumpp und Ulla Hahn, Leitung Familienzentrum Hochrhein/Abenteuerland.

Team-Ausflug in den Europa-Park

Ein wunderschöner Tag im Europapark! Herzlichen Dank an die Aktion „frohe Herzen“, die diesen Besuch ermöglicht hat. Bei Sonnenschein verbrachten 50 Personen einen aufregenden Tag; stimmungsvolle, abendliche Adventsbeleuchtung inklusive!

Unser FaZ — ein Mehrgenerationenhaus

Das FaZ gehört seit 15 Jahren zum Aktionsprogramm „Mehrgenerationenhäuser“ des Bundesfamilienministeriums. Die Aufgaben wurden im Laufe dieser Zeit immer umfangreicher, die MGH sind ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft geworden.
Bei unseren gestrigen MGH/LAG-Treffen in Ulm (die Häuser in BW sind außerdem verbunden in der LAG BW = Landesarbeitsgemeinschaft MGH) kamen die vielen Tätigkeiten in den Häusern zur Sprache und auch der Spagat, den wir manchmal vollbringen. müssen.
Hierfür gibt es nun ein Maskottchen, das uns sehr gut beschreibt: „die eierlegende Wollmilchsau“!  = eine Sache, die zu viele Eigenschaften auf einmal aufweisen soll; eine Person, die zu viele Fähigkeiten auf einmal haben soll, die allen Ansprüchen genügt.

FaZ-Ausflug in den Europa-Park

Auch in diesem Jahr gab es Eintrittskarten vom Europapark-Programm „Frohe Herzen“!
Wir verbrachten gestern mit einigen Mitarbeitern, Ehrenamtlichen und den Jugendlichen des europäischen Workcamps im Abenteuerland einen sonnigen, turbulenten und spannenden Tag. Die Karte mit dem „Küßchen“ gab es zur Begrüßung für jeden Teilnehmer.