Header Aktuelles

Spende von Schwarzwald-Eisenhandel

Heute besuchte uns Marc Zimmermann (auf dem Foto links neben Abenteuerland-Mitarbeiter Andreas Schumpp) von Schwarzwald-Eisenhandel zu einem längst überfälligen Foto-Termin (war leider vorher wegen der Corona-Verordnungen nicht möglich).

Herr Zimmermann setzte sich dafür ein, statt Weihnachtsgeschenken an Kunden und Geschäftspartner soziale Institutionen zu unterstützen. Aus diesem Grund bekamen wir aus der letztjährigen Aktion eine Spende in Höhe von 1.000 € für die Ausstattung unserer Bewegungsräume im Abenteuerland.

Außerdem unterstützten sie uns spontan mit der Lieferung von Eisenrohren für die Renovierung unseres Bauwagens.

Vielen herzlichen Dank dafür — ohne solche großzügigen Hilfen könnten wir unsere Projekte nicht weiter entwickeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.