Header Aktuelles

Unsere Integrationsgruppe baut Vogelhäuschen

Herr F. Schreiner und sein Geselle Andreas haben für die integrative Gruppe „FasZination“ einen Bausatz vorbereitet. Die heimische Vogelwelt kann sich bald auf 50 Futterhäuschen freuen.

Wenn ihr Lust habt könnt ihr auch gerne auch so ein Häuschen bauen, die Bauanleitung findet ihr im Video. (einen Bausatz haben wir diesmal leider nicht für euch — ihr müsst euch das Holz selbst zurecht sägen)

Wer will kann uns dann auch ein Foto schicken…

 

Impressionen unserer Integrationgruppe

Andere Herbstferien wie geplant!! Eigentlich wollten wir mit der Integrationsgruppe nach Friedrichshafen ins Naturfreundehaus (wie schon so oft) fahren. Aus bekannten Gründen musste diese Reise ausfallen; unser Alternativprogramm fand im Abenteuerland statt — allerdings ohne Übernachtungen. Trotz dem meistens schlechten Wetter hatten die Kinder viel Spaß: der neue Bewegungsraum war das Highlight, dazu wurde gebastelt, gekocht, gebacken, gegrillt, Spaziergänge gemacht und zum Schluß Halloween gefeiert.

Christine und ihr Team haben mal wieder eine tolle Arbeit gemacht!!

Eine Hütte zieht um

Wie schon berichtet, wurde uns eine Holzhütte geschenkt und mit großem Aufwand ins Abenteuerland transportiert!
Inzwischen wurde der zukünftige Standort von Andreas und seinem Team aufgeschüttet (wegen der Gefahr von einlaufendem Regenwasser) und ein Fundament erstellt. Nun war wieder der Einsatz von starken Geräten und Männern nötig, um das Häuschen vom vorübergehenden Abstell-Standort auf den endgültigen Platz zu heben. DANKE wieder mal an Georg für die Vermittlung und Unterstützung!
Nun geht’s weiter mit der Platten-Befestigung und dem Anschütten des Geländes. Auch das Dach muss wieder gedeckt werden — vorher brauchen wir allerdings eine Regenrinne. Zum Schluss werden die defekten Latten ersetzt und das Häuschen gestrichen — dann kann die Integrationsgruppe „einziehen“!

Neues von unserer Integrationsgruppe

Letzten Samstag traf sich unsere Integrationsgruppe „FasZination“ zu einem gemütlichen Tag im Abenteuerland:
Wir haben Pizza und Waffeln gebacken, ein Tischkicker-Turnier gespielt,  Drachen gebastelt und sind am Nachmittag über eine Stunde an der Wutach spazieren gegangen, da es aufgehört hatte zu regnen.
Insgesamt war es für alle ein sehr gelungener, fröhlicher Tag.